Aus Feldstein, Sandstein und Holz Grockstädt Teil 22

Beschreibung

Diese Kirche in Grockstädt war und ist vom Verfall gezeichnet. 2002 sorgte ein Rettungsverein für den Beginn der nötigen Restaurierungsarbeiten. Im Film wird die unter Denkmalschutz gestellte Kirche von außen vorgestellt. Die Chorturmklirche St. Michaelis, mit 3-seitig geschlossenem Chor, erinnert an romanische Bauweise. Der Chor selbst ist gotisch. 1721 wurde das Obergeschoß mit flachbogigen Fenstern erneuert. Das Dach lässt eine Neudeckung erkennen. Dieses Gebäude soll eines Tages für Gottesdienste und andere Veranstaltungen genutzt werden.

Quellen:

Burkhardt, J., Küstermann, O., Otte, H., Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler der Provinz Sachsen und angrenzender Gebiete. Bd. 8: Beschreibende Darstellung der älteren Bau- und Kunstdenkmäler des Kreises Merseburg, Halle a. d. Saale 1883

Dehio, G., Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler - Der Bezirk Halle, 2. Aufl. Berlin 1978


Filmlänge: 5 min

Sendedatum: 5/11/2012

Ein Film von: Elli Zabczyk