13.10.2020 Let's talk about... "Wir wollen mitreden! Engagement, Einfluss und Protest junger Menschen in und bezüglich neuer Medien"

logo gmk rund800

 Als Partnerin einer regionalen Diskussionsveranstaltung der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur in der Bundesrepublik Deutschland e.V. (GMK) wollen wir gemäß dem diesjährigen Motto des GMK–Forums ("Medienkultur und Öffentlichkeit – Meinungs- und Medienbildung zwischen Engagement, Einfluss und Protest") die diesjährige Talkrunde nutzen, um Teilhabe, Wünsche und Bedarfe junger Menschen in Sachsen-Anhalt sichtbar zu machen.

Mit jungen Menschen wollen wir am 13.10.2020 live im TV-Studio des Offenen Kanals MQ e.V. ins Gespräch kommen und Projekte mit partizipativem Hintergrund und Peeransätzen vorstellen.

Gesprächspartner*innen:

Kristin Narr (GMK Vorstand / Jugendbarcamps) / Jörg Kratzsch (GMK LG Sachsen-Anhalt / fjp media) / Tobias Thiel [online] (Evangelische Akademie Mitteldeutschland)/ Arian Feigl-Berger (FFF) / Noa Biswanger (fjp media) / Niklas Oliver Steinhoff (ehem. Landesschülerrat )

 Bitte mit Voranmeldung, unsere Plätze sind begrenzt! Vor Ort + Sendezeit: 17 bis 18 Uhr (im Kabelnetz der Region und per Livestream www.okmq.de)

Anschließend Ausklang mit Live DJ Musik am Offenen Kanal, Geusaer Str. 86 b, 06217 Merseburg