Kinder und Jugendliche haben bei uns die Möglichkeit in ihrer Freizeit in die Welt der Medien zu blicken und selbst aktiv zu werden.

Im Jahr 2017 gibt es wieder viele spannende Arbeitsgemeinschaften, Ferienaktionen sowie das Workshopangebot „Mediengeburtstag im Offenen Kanal“.

Die Angebote werden größtenteils durch die MSA und das Jugendamt finanziell unterstützt und fördern den inhaltlichen, technischen sowie kreativen Umgang mit den Medien Video, Audio, Foto und Internet.

Dabei stehen die Teamarbeit und die Medienkompetenzvermittlung an erster Stelle. Bei den Kursen werden die Teilnehmenden von kompetenten Medienpädagogen und/ oder Studierenden der Kultur- und Medienpädagogik angeleitet.

Zur Teilnahme an den Veranstaltungen muss die Einverständniserklärung der Eltern vorliegen. Das Formular dazu finden Sie unter Infos: Formulare.

TrickAG2

Kindermedienfest

Kindermedienfest "on Tour"

Im Jahr 2013 fand das 10. Kindermedienfest als Jubiläumsveranstaltung statt. 2017 wurden die Erfahrungen aus 10 Jahren "Kindermedienfest" in einem didaktisch aufbereiteten, mobilen Konzept mit bis zu 15 verschiedene Medienstationen für den Medienkompetenzerwerb erarbeitet und an diversen Schulen, Hort- und Freizeiteinrichtungen umgesetzt. Diese können auch 2019 dank der Förderung durch die Medienanstalt Sachsen-Anhalt und das Jugendamt des Landkreises Saalekreis geliehen oder gebucht weden.

Weiterlesen


FREILEITUNG  -  Wissen teilen, Können zeigen!

FREILEITUNG - Wissen teilen, Können zeigen!

Der OK bietet unter dem Label "Freileitung" den Rahmen für eine freie Veranstaltungsreihe. Frei steht dabei sowohl für die kostenfreie Teilnahme als auch für offen in Bezug auf die Themenwahl, die Anzahl der Veranstaltungen und deren Leitung, Präsentation und Durchführung.

Weiterlesen